Logo
HYPNOSE - REIKI AND MORE
Bringe Deinen Körper-Geist-Seele in Einklang und komme wieder in Deinen Flow!

Reiki

Reiki ist eine Jahrtausendealte ganzheitliche Heilkunst, die im 19. Jahrhundert in Japan von dem buddhistischen Mönch Mikao Usui wiederentdeckt und etabliert wurde. Das Wort Reiki setzt sich aus den beiden japanischen Kanji-Schriftzeichen Rei und Ki zusammen und wird häufig als ,,universelle Lebenskraft-Energie“ übersetzt. Diese Lebensenergie fließt innerhalb und außerhalb des Körpers, aller Lebewesen. Sie bewegt sich innerhalb unseres Körpers durch Energiezentren (Chakren), durch Energiekanäle (Meridiane) sowie um den Körper herum in einem Energiefeld (Aura). Diese Energie verleiht uns unsere Power – unsere Lebendigkeit und Vitalität.

Reiki ist eine japanische Technik des Handauflegens und eine sehr alte, natürliche Entspannungsmethode, die zur Harmonisierung des Energiehaushaltes, Stressreduktion, Regeneration und zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte führt.

Reiki bringt den Körper-Geist und Seele in Einklang. Sie wirkt auf der körperlichen-, emotionalen- und mentalen Ebene und fördert so das ganzheitliche Wohlbefinden und die Genesung. Dabei können sich Blockaden lösen und die Lebensenergie wieder ungehindert fließen. Durch das Auflegen der Hände wird die Lebensenergie weitergegeben und der gestörte Energiefluss wieder aktiviert. Reiki ist weitgehend autonom und die Lebensenergie fließt direkt zum Ursprung des Ungleichgewichts, um die innere Balance wiederherzustellen. Häufige Empfindungen bei einer Reiki Behandlung sind: Temperaturwechsel, angenehmes Kribbeln oder wellenartige Gefühle, die durch den Körper gehen. Des Weiteren wird sie als äußerst warm und wohltuend empfunden, die mit einer tiefen inneren Ruhe und Ausgeglichenheit einhergeht. Je nach Stärke der Blockaden sind auch Reinigungs-Reaktionen wie z.B. erlösendes Weinen möglich, die dann zu einer tiefen Entspannung führen können. Reiki kann ebenso eine sogenannte Erstverschlimmerung der Symptome hervorrufen, was darauf hinweist, dass die körpereigenen Heilkräfte beginnen, verstärkt zu arbeiten. Diese Phase ist nur vorübergehend und mag maximal ein paar Tage andauern.

Eine Reiki Behandlung deckt alle hormonellen Systeme, Organe und Hauptenergiezentren (Chakren) des Körpers ab.

  • chronischen Beschwerden & Schmerzen
  • Unruhe & erhöhter Reizbarkeit
  • Schlafstörungen & Erschöpfung
  • Angstzuständen & Überlastung
  • in den Wechseljahren
  • bei Krebspatienten (begleitend zur Chemo-/ Strahlentherapie)
  • tiefenentspannend & löst Blockaden
  • schmerzlindernd
  • entgiftend & entschlackend
  • stärkt die Lebenskraft & Lebensfreude
  • stärkt das Immunsystem
  • beruhigt & macht bewusster
  • fördert Kreativität & baut Stress ab
  • fördert energetisches Gleichgewicht & Wohlbefinden
  • aktiviert Selbstheilungskräfte
  • in den Wechseljahren hilft Reiki sanft bei den hormonellen Umstellungen, sodass Begleitsymptome nicht so stark auftreten
  • zur unterstützenden Behandlung von Chemo-Strahlentherapie, hat Reiki zu positiven, wunderbaren Ergebnissen geführt. Mehr Ausgeglichenheit, Linderung von Angst & Schmerzzuständen, Steigerung des Wohlbefindens und eine verbesserte Schlafqualität

 

Reiki wird im Allgemeinen als ein komplementäres Heilverfahren betrachtet und kann traditionelle Therapieverfahren sehr gut unterstützen. Ebenfalls bieten viele Kliniken (z.B. UKB-Unfallkrankenhaus Berlin / Lehrkrankenhaus der Charité / Universitätsklinikum der TU München) Reiki Behandlungen an.

Reiki ist kein Ersatz für Behandlungen durch medizinisches Personal. Es werden keine Diagnosen erstellt und keine Heilversprechen gegeben. Bei gesundheitlichen Beschwerden sollte immer erst die/der behandelnde Arzt/Ärztin, Psychologe/-in oder Heilpraktiker/-in konsultiert werden. Ergänzend zu anderen Therapien kann Reiki dem Körper dabei helfen, die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Eine Reiki Behandlung wird nicht von einer gesetzlichen Krankenkasse übernommen.

Aufgrund meines Kleinunternehmerstatus im Bereich der Energiearbeit, i.S.d.§19 USTG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese auch nicht aus.

Eine Reiki Behandlung dauert 60 Minuten, inklusive Vor – und Nachgespräch.

Du legst Dich bekleidet auf meine Behandlungsliege, lediglich die Schuhe werden ausgezogen. Währenddessen lege ich meine Hände in unterschiedlichen Positionen leicht auf den Körper, oder ein paar Zentimeter darüber und lasse Reiki-Energie fließen. Dabei läuft eine leise Entspannungsmusik im Hintergrund und unterstützt Dich dabei, sich fallen zu lassen und zu entspannen. Nach der Behandlung solltest Du ein wenig nach ruhen. Anschließend führen wir ein kurzes Nachgespräch, um uns über die gewonnenen Wahrnehmungen auszutauschen.

Bei akuten Zuständen empfehle ich in der Regel 4-5 Reiki Behandlungen in kurzen Abständen. Anschließend nach Deinem Bedarf.

Alles ist mit allem energetisch verbunden, so überwindet Reiki Raum & Zeit und ich kann Dich ohne direkten Kontakt behandeln.

Wenn mal keine Zeit übrig ist, oder Du beruflich unterwegs bist, ist Fern Reiki eine sehr gute Alternative zur Reiki Behandlung in meiner Praxis und ist genauso effektiv.

Die Behandlungsdauer beträgt zwischen 30 und 40 Minuten.

Für die Zeit der Reiki Behandlung ist es sinnvoll, dass Du ungestört bist und es Dir gemütlich machst. Anschließend führen wir ein kurzes telefonisches Nachgespräch.

Vorbereitung

Wir vereinbaren einen Termin und Du sendest mir Deinen vollständigen Namen, Deine Kontaktdaten, Geburtsdatum, sowie ein Bild von Dir.

Zum vereinbarten Termin führen wir ein Vorgespräch über Dein Anliegen, per Video-Call via WhatsApp, Zoom oder telefonisch.

Reiki Erwachsene: 60 Minuten – 70 €

Fern-Reiki: 30 bis 40 Minuten – 50 €

Kinder bis 16 Jahre: 60 Minuten – 50 €

Fern-Reiki: 30 bis 40 Minuten – 40 €

Als Kleinunternehmerin sind die Preise umsatzsteuerbefreit.

Das Honorar ist am Ende der Sitzung in Bar gegen Rechnung zu zahlen. Bei Fern-Reiki wird das Honorar per PayPal gegen Rechnung via E-Mail gezahlt. Erst nach Zahlungseingang erfolgt die Fernbehandlung.

Die Nichtwahrnehmung des Termins der Reiki Behandlung vor Ort/Fern-Reiki Behandlung, stellt einen einseitigen Vertragsbruch dar, der Rechnungsbetrag ist in voller Höhe zu zahlen.

Absagen eines Termins mindestens 48 Stunden vorher kostenfrei.

Im Falle eines Ausfalls der Behandlung, durch den Therapeuten, werden keine Kosten in Rechnung gestellt.

Das Honorar ist am Ende der Sitzung in Bar gegen Quittung oder Rechnung zu zahlen.